Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerkl√§rung soll die Nutzer dieser Website √ľber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, die Firma ASS-B√§der informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die st√§ndige Weiterentwicklung dieser Webseite √Ąnderungen an dieser Datenschutzerkl√§rung vorgenommen werden k√∂nnen, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerkl√§rung in regelm√§√üigen Abst√§nden wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. ‚Äúpersonenbezogene Daten‚ÄĚ oder ‚ÄúVerarbeitung‚ÄĚ) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Als personenbezogene Daten gelten s√§mtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zur√ľckverfolgt werden k√∂nnen ‚Äď also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Diese Website können Sie generell besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir (jedoch ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten, auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten geh√∂ren z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers – siehe auch das n√§chste Kapitel Zugriffsdaten. Durch die Anonymisierung der Daten sind R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person nicht m√∂glich. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Weitergehende Aufzeichnungen, wie durch sog. Trackingtools zu Werbezwecken wie z.B. Google Analytics oder die Social-Media-Plugins von Facebook werden nicht vorgenommen.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten √ľber Zugriffe auf die Website und speichern diese als ‚ÄěServer-Logfiles‚Äú auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden f√ľr maximal 7 Tage gespeichert und anschlie√üend gel√∂scht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgr√ľnden, um z. B. Missbrauchsf√§lle aufkl√§ren zu k√∂nnen. M√ľssen Daten aus Beweisgr√ľnden aufgehoben werden, sind sie solange von der L√∂schung ausgenommen bis der Vorfall endg√ľltig gekl√§rt ist.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktm√∂glichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zur√ľckgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft dar√ľber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten √ľber Sie gespeichert wurden. Sie haben au√üerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschr√§nkung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, k√∂nnen Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilit√§t geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtm√§√üig verarbeitet wurden, k√∂nnen Sie eine Beschwerde bei der zust√§ndigen Aufsichtsbeh√∂rde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf L√∂schung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie f√ľr ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonn√∂ten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gel√∂scht. Falls eine L√∂schung nicht durchgef√ľhrt werden kann, da die Daten f√ľr zul√§ssige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschr√§nkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht f√ľr andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite k√∂nnen von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, L√∂schung oder Auskunft √ľber die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten w√ľnschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen m√∂chten, wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse im Impressum.


 
Quellenangabe: Hier werden u.a. Textteile einer Muster-Datenschutzerklärung von www.datenschutz.org verwendet.